Sinn für Traditionen

BOOKING ONLINE

Der Bauernhof

 

Villanova führt auch heute noch trotz des schwierigen Terrains die landwirtschaftliche Tradition fort. Die Arbeit wird immer noch manuell durchgefürt, da es nur wenige Maschienen gibt, die an den steilen Hängen eingesetzt werden können.
Olivenhaine und Weinberge werden sorgfältig bestellt mit Hilfe der Erfahrungen der alten Bauern und des Enthusiasmus des jetzigen Nachkommens der Familie Massola, Giancarlo Massola.

Oliven, Wein, Gemüse und Früchte werden bei uns ohne Verwendung von Pestiziden und Chemikalien erzeugt.
Frische Kräuter können die Gäste in unserem Garten selbst pflücken und damit ihren Mahlzeiten einen kleinen Hauch italienischer Küche verleihen.

picsart_08-03-04-41-18
colazione

Im übrigen ist es uns ein besonderes Anliegen so weit wie möglich Nahrungsmittel aus biologischem Anbau, vorzugsweise aus localem Anbau, und „Fair Trade” Produkte bei unserem Früstücksbuffet zu verwenden, um einen Beitrag zur Gesundheit für Land und aller Menschen zu machen.

bicchieri-vino-miniatura

Kostproben

 

Bei unseren Wein- und Olivenölproben bieten wie Ihnen kleine kulinarische Beigaben die typisch für die hiesige Region sind. Auf diese Art und Weise wollen wir unseren Gästen die kulinarische Tradition von Levanto näherbringen.

degustazione
bicchieri
cooking-class-garden-herbs-miniatura
cooking-class-making-pesto-miniatura

Pesto-Kurs

 

Lernen Sie wie Sie das Original „Pesto alla Genovese“ mit einem Mörser zubereiten können, und probieren Sie es mit einem Glas lokalem Weißwein auf unserer herrlichen Terrasse.

degustazioni2

Kochkurse

Die Ligurische Küche

Die Ligurische Küche ist traditionell bekannt für ihre naturbelassenen und reinen Zutaten, zusammengestellt aus frischen Produkten aus Garten, Meer und Wald. Charakteristisch ist vor allem die üppige Verwendung von aromatischen Wildkräutern wie z.B. Rosmarin, Thymian, Salbei und Boratsch.Frische Kräuter können die Gäste in unserem Garten selbst pflücken und damit ihren Mahlzeiten einen kleinen Hauch italienischer Küche verleihen.

 

In Villanova bieten wir einen eintägigen Kochkurs an, in dem nach traditioneller ligurischer Art gekocht wird. Der Kurs findet in der reizvollen Atmosphäre der stilvollen “Cantina” der Villa aus dem 18ten Jahrhundert statt und endet mit dem stimmungsvollen Abendessen bei Kerzenlicht auf unserer Terrasse.

Das Programm

Der Unterricht beginnt um 15.30 Uhr mit der Einführung der Menüzusammenstellung und Verteilung der Rezepte. Darauf folgt die Zubereitung der Speisen. Die Kursteilnehmer können aktiv an der Zubereitung des köstlichen dreigängigen Menüs mitwirken. Um c18.30 Uhr wird zum Entspannen ein “Aperitivo” auf der Terrasse serviert. Der Unterricht endet wenn “Ihr” Abendessen inklusiv lokalem Wein serviert wird.

 

Der Preis des Kurses

Der Preis variiert je nach Anzahl der Teilnehmer, von Euro 110/Person für 6 oder mehr Personen bis Euro 180/Person bei 2 Personen und beinhaltet den Unterricht mit Rezeptkarten, einen Aperitif und ein 3-Gänge-Menü mit Wein aus der Region.

foto03
foto01
foto04
foto02